Impressum
Home
Basement
 

1980 - 1983
01.10.1980 Gründung der Prot. Friedenskirchengemeinde
Es begann alles in einem Keller eines Hauses in der
Kurt-Schumacher-Str.


1983 - 1986
Sitz der Kirche Am Harzhübel

1984 - 1986
Bauphase der Friedenskirche in der
Kurt-Schumacher-Str. 56

1986
Am 09.11.1986 wurde die Friedenkirche eingeweiht

Von der Gründungszeit bis zum Jahre 2002 war Wolfgang Doll der zuständige Pfarrer. Nach ihm übernahm Pfarrerin Claudia Kettering das Amt.

Gottesdienste finden jeden Sonntag um 10.30 Uhr statt.

       
 
Michael Vogel, Claudia Kettering, Sandra Zimmermann, Lydia Donietz, Anna Unterberg

Das ist das FriKi-Team
von links:
Michael Vogel (ehemaliger Zivi)
Claudia Kettering, Pfarrerin
Sandra Zimmermann, Gemeindediakonin
Lydia Donietz
Anna Unterberg

Tatjana Holzwarth, Sozialpädagogin (fotografiere gerade)